Montag, 23. Juni 2014

Lenzburg verpasst den Aufstieg knapp

Die Männermannschaft des Tennisclubs Lenzburg hat die Promotion in die Nationalliga B nicht geschafft. Dafür steigt das Teufenthaler 1. Ligateam in die Nationalliga C auf. 

Es wäre die Krönung einer aussergewöhnlichen Saison gewesen für den TC Lenzburg. Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte hat sich die beste Interclubmannschaft des Vereins für das letzte Aufstiegsspiel zur Nationalliga B qualifiziert. Im Showdown gegen Seeblick ZH II mussten sich die Lenzburger allerdings knapp geschlagen geben.
Der Grund für die Niederlage ist in den Einzelpartien zu suchen, denn dort konnten die Lenzburger lediglich zwei Matches gewinnen. Ein Exploit blieb dabei aus. Marc P. Schärer (N3, 66) siegte gegen David Pamminger (N3, 65) und beendet damit die Interclubsaison ungeschlagen. Den zweiten Zähler konnten sich die Lenzburger dank Stefan Suta (R1, im Bild) gutschreiben lassen. Er bezwang Cedric Rudolph (R1) in einem engen Spiel mit 7:5, 6:4.

Entscheidendes Doppel verloren
Mit dem Resultat von 2:4 nach den Einzelpartien stand der letzte Aargauer NLC-Vertreter bei den Aktiven vor den Doppelspielen mit dem Rücken zur Wand. Verlieren verboten hiess die Devise für die Lenzburger, die nun alle drei Doppel gewinnen mussten, um Seeblick ZH II noch abzufangen. Das Duo Schärer/Fabio Baranzini (R2) verkürzte schnell auf 3:4. Die anderen Doppel waren dagegen hart umkämpft. Die Niederlage der Paarung Suta/Yvon Haessig (N4, 109) besiegelte dann aber das knappe Scheitern der Lenzburger.

Teufenthal neu in der Nationalliga C
Grund zur Freude hatte dafür die 1. Ligamannschaft des TC Teufenthal. Die junge Equipe, die von Slobodan Mavrenski (N4, 120) angeführt wurde, schaffte den Aufstieg in die Nationalliga C souverän und bezwang am vergangenen Wochenende zum Abschluss Chiasso mit 6:3. Bereits nach den Einzelpartien war die Sache klar gewesen, denn die Teufenthaler führten mit 6:0.

von Fabio Baranzini

Diese News teilen:
Facebook Twitter Delicious Digg Stumbleupon Favorites More

Ähnliche Beträge nach Themen sortiert :



0 Kommentare:

Kommentar posten