Montag, 9. Juli 2012

Vögele schlägt Sadikovic in Extremis

Stefanie Vögele und Amra Sadikovic trafen in der ersten Runde des ITF-Turniers in Biarritz aufeinander. Es war bereits das dritte Duell der beiden auf der WTA-Tour

Beim mit 100 000 Dollar dotierten ITF-Turnier im französischen Biarritz kam es in der ersten Runde zum Aargauer Duell zwischen Stefanie Vögele (WTA 133) und Amra Sadikovic (WTA 191). Sadikovic erwischte den klar besseren Start, konnte den ersten Satz mit 6:1 für sich entscheiden und lag im zweiten Satz mit Break 5:3 in Führung. Vögele konnte sich jedoch in dieser Phase der Partie steigern, gewann die nächsten vier Games und damit auch den zweiten Umgang.
Der Entscheidungssatz war erneut eine enge Angelegenheit, doch am Ende konnte sich Stefanie Vögele mit 1:6, 7:5, 7:5 durchsetzen. Die Partie in Biarritz war bereits das dritte Aufeinandertreffen der beiden besten Aargauer Tennisspielerinnen auf der WTA-Tour und zum dritten Mal verliess Vögele den Platz als Siegerin. 



von Fabio Baranzini

Diese News teilen:
Facebook Twitter Delicious Digg Stumbleupon Favorites More

Ähnliche Beträge nach Themen sortiert :



0 Kommentare:

Kommentar posten