Dienstag, 14. September 2010

Erfolgreich gegen Trend

Die Aargauer Tennis Junioren Meisterschaften fanden dieses Jahr auf der Anlage des Tennisclubs Aarau statt. Radon und Hodel sichern sich dabei die Titel. 


Die Organisatoren der kantonalen Tennis-Nachwuchsmeisterschaften hatten in den letzten Jahren stets mit rückläufigen Teilnehmerzahlen zu kämpfen. «Wir wollten diesen Negativtrend stoppen», erläuterte OK-Präsident Daniel Roth die ehrgeizigen Ziele des Veranstalters. Mit 175 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, was einer Steigerung von mehr als 45 Prozent im Vergleich zum Vorjahr entspricht, wurde dieses Ziel bei Weitem übertroffen. «Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis», meint Roth. «Dank dem guten Wetter und den fairen Spielen war es ein rundum gelungener Anlass.»
Doch nicht nur das Wetter, sondern auch die Spieler zeigten sich von ihrer Sonnenseite. In der Kategorie U18 sicherte sich zum ersten Mal Valentin Radon (R3) den Titel. Die Turniernummer vier vermochte dank einer guten Leistung im Endspiel Dominik Kälin (R3) mit 6:1, 7:5 zu bezwingen. Bei den Juniorinnen kam es im Final zum Duell der beiden top gesetzten Carmen Hodel (R2) und Janine-Tamara Kohler (R2). Dabei setzte sich Kohler, die aufgrund ihres Alters noch in der U16 spielberechtigt wäre, mit 6:4, 6:2 durch.

Überraschung bei den Junioren
Kohler blieb nicht die einzige Spielerin, die in einer höheren Kategorie zu Titelehren kam. Die erst 13-jährige Amanda Schneider (R2) sicherte sich in einer hochklassigen Partie gegen Selina Jordi (R3) den Titel in der Kategorie U16. In derselben Kategorie bei den Junioren gewann überraschend Nathan Schmid (R3). Nachdem er im Halbfinale den top gesetzten Joshua Zeoli (R2) deutlich besiegt hatte, liess er sich im Endspiel auch von Séverin Diemand (R3) nicht mehr stoppen und gewann mit 7:6, 6:2. In den weiteren Kategorien siegten Yanik Kälin und Nadja Fankhauser (U14), Nikolaj Talimaa und Oivia Strasser (U12) sowie Jonas Schär und Lea Fankhauser (U10).


von Fabio Baranzini

Diese News teilen:
Facebook Twitter Delicious Digg Stumbleupon Favorites More

Ähnliche Beträge nach Themen sortiert :



0 Kommentare:

Kommentar posten